Direkt zum Hauptinhalt springen Direkt zum Hauptmenü springen Direkt zu den Störungen und Baustellenmeldungen springen Direkt die Verbindungssuche öffnen Direkt zum Footer springen
Aktuelle Meldungen
Datum und Uhrzeit

Verkehrsmeldungen

Baumaßnahmen

Neukonzeption des Samstagsfahrplans im Kochertal

Neuenstadt am Kocher, 07.06.2016

Pünktlich zum kleinen Fahrplanwechsel am 12.06.2016 kommt es auf den Buslinien der OVR im Kochertal samstags zu zahlreichen Angebiotsverbesserungen. Kernstück der Änderungen ist die Wiedereinführung von Verbindungen auf der Schnellbuslinie 620 (Kochershuttle) von Neuenstadt am Kocher nach Heilbronn. Gleichzeitig ist die Sanierung der Brettachbrücke an der K 2008 soweit abgeschlossen, dass der Umleitungsfahrplan der Linie 623 aufgehoben und Cleversulzbach wieder regulär bedient werden kann.

Ab Montag, 13.06.2016 kann auf der Linie 623 der Umleitungsfahrplan wegen der Sanierung der Brettachbrücke im Zuge der K 2008 für den Bus aufgehoben werden. Dadurch kann die Linie 623 in Langenbeutingen und Brettach wieder zu den gewohnten zeiten abfahren und Cleversulzbach wieder regulär mit allen Fahrten bedienen.

An Samstagen – erstmals am Samstag, 18.06.2016 – werden zu den Geschäftszeiten wieder direkte, schnelle Fahrten der Linie 620 (KocherShuttle) zwischen Neuenstadt und Heilbronn angeboten. Gleichzeitig werden die Anschlüsse der Linien 621 – 623 aus Hardthausen, Langenbrettach und den Neuenstädter Stadtteilen auf diese neuen Schnellbusverbindungen ausgerichtet. Im Gegenzug wird das Fahrplanangebot der Linie 624 zwischen Neuenstadt und Neckarsulm etwas zurückgenommen, um ab Neuenstadt Parallelfahrten der Linien 620 und 624 zu vermeiden. Dadurch verkürzt sich bei Nutzung der Linie 620 die Fahrzeit nach Heilbronn für Fahrgäste aus Neuenstadt um durchschnittlich 24 Minuten je Richtung, was nahezu einer Halbierung der Fahrzeit entspricht, für Kunden aus Hardthausen und Langenbrettach um rund 30 Minuten je Richtung. Auf den einzelnen Linien stellen sich die Änderungen wie folgt dar:

  • Die Linie 620 verkehrt in der Zeit von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr ab Neuenstadt, Lindenplatz zweistündlich direkt nach Heilbronn, wobei bei nahezu allen Fahrten in Neuenstadt Anschlüsse von den Linien 621 – 623 bestehen. In der Gegenrichtung erfolgen die Abfahrten ab Heilbronn, Wollhausplatz zwischen 08.30 Uhr und 18.30 Uhr im selben Rhythmus. Insgesamt werden so samstags sechs Fahrtenpaaare als schnelle, direkte und umsteigefreie Verbindungen zwischen Neuenstadt und Heilbronn bzw. umgekehrt wieder angeboten.

  • Der Fahrplan der Linie 621 wird um eine Abfahrt um 19.00 Uhr ab Neuenstadt, Lindenplatz in Richtung Kochertürn – Stein ergänzt, sodass der Anschluss von der letzten Fahrt der Linie 620 aus Richtung Heilbronn aufgenommen wird.

  • Auf der Linie 622 kommt es samstagsmorgens zu einer Neuordnung des Verkehrsangebots: Die beiden bisherigen Fahrten um 06.55 Uhr und 08.09 Uhr ab Lampoldshausen, Waldstraße entfallen und werden durch die neuen Abfahrten um 0.7.39 Uhr und 08.39 Uhr ersetzt. Durch die direktere Linienführung sowie verbesserten Anschlüsse in Neuenstadt kommt es jedoch zu deutlich Fahrzeitverkürzungen, sodass die erste Verbindung weiterhin vor 08.30 Uhr in Heilbronn ankommt. Am Nachmittag wird in Abstimmung auf das letzte Fahrtenpaar der Linie 620 ein zusätzliches Fahrtenpaar mit Abfahrt um 17.25 Uhr ab Lampoldshausen, Waldstraße bzw. 19.00 Uhr ab Neuenstadt, Lindenplatz angeboten.

  • Die Linie 623 profitiert ebenfalls von einer zusätzlichen Fahrtmöglichkeit am Samstagnachmittag mit Anschluss auf die 18.00 Uhr-Abfahrt der Linie 620 nach Heilbronn bzw. einer neuen Rückfahrmöglichkeit um 19.00 Uhr ab Neuenstadt, Lindenplatz in Richtung Langenbeutingen.

  • Bei der Linie 624 kommt es am Samstagmorgen zu einer Verschiebung der Fahrt um 08.26 Uhr ab Neuenstadt, Lindenplatz auf 09.00 Uhr. Die bisher auf einem verkürzten Linienweg ohne Bedienung des Klinikums am Plattenwald verkehrenden Abfahrten um 10.00 Uhr, 12.00 Uhr, 14.00 Uhr und 16.00 Uhr ab Neuenstadt entfallen zur Vermeidung von Parallelfahrten der Linien 620 und 624 zwischen Neuenstadt und Neckarsulm. Gleiches gilt für die Abfahrten dieser Linie um 10.30 Uhr, 12.30 Uhr, 14.30 Uhr und 16.30 Uhr ab Neckarsulm Richtung Neuenstadt; auch hier werden die bisherigen Fahrlagen der Linie 624 durch nahezu zeitgleiche Fahrlagen der Linie 620 ersetzt. Somit besteht samstags auf der Linie 624 zwischen 09.00 Uhr und 19.00 Uhr ebenfalls ein zweistündliches Angebot in beiden Richtungen.

Bezogen auf an Ausgangs- und Endpunkt Neuenstadt am Kocher ergibt sich somit samstags im Wechsel der beiden Linien 620 und 624 zwischen 08.00 Uhr und 19.00 Uhr ein stündliches Fahrplanangebot Richtung Neckarsulm – Heilbronn bzw. umgekehrt, wobei in der ungeraden Stunde in Neckarsulm von und zur Stadtbahn umgestiegen werden muss, während in der geraden Stunde wieder eine schnelle, direkte und umsteigefreie Verbindung besteht.

Dank der finanziellen Unterstützung durch den Landkreis Heilbronn als zuständigem Aufgabenträger für den Busverkehr wird so die Nutzung des ÖPNV im Kochertal im Einkaufs- und Freizeitverkehr am Samstag deutlich attraktiver.

Region wählen